Internet: Facebook gibt monatelang sechs Millionen Nutzer und Kontaktdaten preis – DISLIKE

| 22. Juni 2013 | 0 Kommentare

Internet: Facebook gibt monatelang sechs Millionen Nutzer und Kontaktdaten preis - DISLIKE

1,1 Milliarden Nutzerdaten hat Facebook, Kritiker haben nur darauf gewartet. Am Freitagabend ist es passiert und Facebook hat durch eine Panne in der eigenen Software sechs Millionen Nutzerdaten, darunter private Telefonnummer und E-Mailadressen, an andere Nutzer weiteregegeben.

Bei dem Weltweit größten Sozialen-Netzwerk Facebook ist es Freitag spät Nachmittag zu einer Datenpanne gekommen. Nach eigenen Angaben war eine Software-Panne daran schuld. Die Sicherheitslücke war wohl über Monate vorhanden, allerdings ist Sie es seit Freitagabend nicht mehr.

Keine Angst!

Alle Betroffenen werden von Facebook informiert. Betroffen waren laut focus nur Nutzer in Europa, Kanada und den USA. Die Datenschutzbehörden der einzelnen Länder wurden darüber informiert.

Welche Facebook Nutzerdaten sind es?

In den Profileinstellungen kann jeder Facebook Nutzer einstellen welche von seinen privaten Daten in seinem Profil angezeigt werden. In diesem Fall wurden über den besagten Zeitraum alle privaten Daten offengelegt. Die Lücke in der Software entstand in der Funktion bei der dem Nutzer potentielle Freunde Vorgeschlagen werden.

Facebook sagte das es keine Anzeichen darüber gibt, dass diese Sicherheitslücke aktiv missbraucht worden ist. Kritiker haben es kommen sehen, denn es gibt kein anderes Soziales-Netzwerk das 1,1 Milliarden Datenbestände auf Ihren Servern angesammelt hat. Und es zeigt sich, wenn man die Nummer eins ist, bringt das auch viel Verantwortung mit sich.

Internet: Facebook gibt monatelang sechs Millionen Nutzer und Kontaktdaten preis - DISLIKE

Quelle: u.a. focus, computerbetrug

Bild oben:flickr.com/cogdogblogBild unten:flickr.com/birgerking

Tags: , ,

Kategorie: Internet, News, Sicherheit, Wissen & Technik

Über den Autor ()

Über mich: Ich bin der Gründer von JournalExpert.de. Ich komme aus dem Großraum Frankfurt am Main. Beim Schreiben inspirieren mich hauptsächlich skurrile und nützliche Themen. Mich bewegt und prägt die Internet & Technik Branche.

Schreibe einen Kommentar