Immer weniger Menschen spenden Organe

| 12. November 2013 | 0 Kommentare

Immer weniger Menschen spenden Organe

Die sinkenden Zahlen an Organspender sind schlichtweg dramatisch. 138 Menschen weniger, als 2012 haben in diesem Jahr ihre Organe nach ihrem Ableben gespendet. Für die Menschen. die auf ellenlangen Wartelisten auf ihre Rettung warten, hat dies unter Umständen fatale Folgen.

Es ist ein enorm trauriger Rekord, über den man heute berichten kann. In diesem Jahr haben lediglich nur 754 Menschen nach ihrem Ableben ihre Organe gespendet. 2012 waren es noch 892, im Jahr 2010 sogar 1075 Menschen.

Sei bekannt wurde, dass es zig Manipulationen von Patientendaten in verschiedenen Krankenhäusern in Deutschland gegeben hat, scheuen immer mehr Menschen sich davor einen Organspendeausweis zu nutzen. Einigen Kliniken wurde vorgeworfen, Patienten auf dem Papier kränker gemacht zu haben, als sie eigentlich waren, denn auf diese Weise rutschten diese Kranken in den Wartelisten weit nach oben. Die Chance ein lebensrettendes Organ zu erhalten, stieg somit rasamt für diese Patienten an. Regensburg, Münster und viele andere Kliniken waren an diesen Manipulationen beteiligt.

Längere Wartezeiten auf lebensrettende Organe

Bekanntlich stirbt die Hoffnung zuletzt. Derzeot warten ca. 11.300 Patienten auf ein Spender-Organ. Durch die zurückgegangenen Zahlen verlängern sich die Wartezeiten jetzt aber enorm und für viele schwer Kranke wird dies vorraussichtlich der sichere Tod bedeuten. Neue, zahlreiche Maßnahmen sollen jetzt wieder neues Vetrauen in das Organspenden wecken. Engmaschige Kontrollen bei Transplantationen zur Pflicht werden, ein Transplantationsregister soll ins Leben gerufen werden und so die Menschen dazu animieren einen Organspendeausweis bei sich zu tragen. Ob diese Maßnahmen helfen werden, bleibt abzuwarten, viele Patienten geben aber auch in dieser Hinsicht die Hoffnung nicht auf.

4651_web_R_by_Henning Hraban Ramm_pixelio.de

Foto oben: pixelio.de/Thorben Wengert

Foto unten: pixelio.de/ Henning Hraban Ramm

Tags: , , , , ,

Kategorie: Gesundheit, News

Über den Autor ()

Schreibe einen Kommentar