Tag: Gehirn und Herz profitieren im Alter von Ausdauersport

Ausdauersport stärkt Hirn und Herz im Rentenalter – Geistige Fähigkeiten bleiben länger erhalten

Ausdauersport stärkt Hirn und Herz im Rentenalter – Geistige Fähigkeiten bleiben länger erhalten

| 10. September 2014 | 0 Comments

Menschen, die im Alter, zwischen 55 und 75 Jahren, Ausdauersport betreiben, stärken damit nicht nur allein ihre körperliche Fitness. Auch, dass Gehirn profitiert davon. Eine aktuelle Studie zeigte, dass sportliche Menschen im Rentenalter eine elastische Hauptschlagader besitzen. Betreiben ältere Menschen in regelmäßigen Abständen Ausdauersport, tun sie damit nicht nur ihrem Herzen einen großen Gefallen. Auch, […]

Continue Reading