Tag: Der Verbrauch von ADHS-Medikamenten ist zurückgegangen

Methylphenidat gegen ADHS: Ärzte verschreiben heute seltener Ritalin

Methylphenidat gegen ADHS: Ärzte verschreiben heute seltener Ritalin

| 27. April 2015 | 0 Comments

Lange Zeit griffen viele Ärzte in Deutschland allzu schnell zum Rezeptblock, um Kinder und Jugendlichen ADHS-Medikamente zu verschreiben. Heute zeigt sich zum zweiten Mal ein Rückgang der Verordnungen. Immer weniger Medikamente gegen ADHS werden heute in Deutschland verschrieben. Der Verbrauch von Ritalin, auch Methylphenidat genannt, ist im letzten Jahr 5 % gesunken. 1716 Kilogramm wurden […]

Continue Reading