Wenn Einsamkeit den Menschen krank macht

| 4. November 2013 | 0 Kommentare

Wenn Einsamkeit den Menschen krank macht

Experten sind der Meinung, dass Einsamkeit den Menschen genauso krank machen kann, wie Rauchen, Übergewicht und Bluthochdruck. Vor allem ältere Herrschaften, die nicht mehr so mobil sind, gefährden mit dem ständigen Alleinsein ihre Gesundheit.

Einsamkeit ist nicht nur schädlich für die Seele eines Menschen, sondern kann auch die Gesundheit gefährden. Gerade ältere Menschen leben oft sehr isoliert und werden  dadurch öfter krank, wobei die Psyche natürlich auch arg in Mitleidenschaft gezogen werden kann. Experten sind der Meinung, dass Einsamkeit genauso gesunheitgefährdend sein kann, wie Rauchen, Übergewicht oder ein zu hoher Blutdruck.

Einsam im Alter

Viele ältere Menschen leben heute in sozialer Isolation. Durch die fehlende Mobilität sind viele ältere Herrschaften an ihre 4-Wände gefesselt und natürlich mindert dies die Lebensqualität ungemein. Die Folgen: Krankheit. Gut 40 Prozent, der über 80 Jährigen leben in Deutschland inzwischen allein, was natürlich nicht gleich bedeuten muss, dass diese Menschen auch einsam sind. So mancher hat da selbstverständlich regelmäßig Kontakt zu Familienangehörigen, Freunden und Nachbarn.

Rund 16 Prozent dieser alten Menschen leben aber durchaus in ständiger Einsamkeit. Im Jahr 2010 litten rund 700.000 Menschen unter dem Alleinsein, wobei es aber inzwischen immer weniger ältere Leute trifft, als noch vor ein paar Jahren. Durchaus spielt hier auch die verbesserte, medizinische Versorgung eine Rolle, denn so mancher Partner lebt heute einfach länger. Dies ist natürlicher ein guter Schutz vor der Einsamkeit.

Zudem spielt es aber keine Rolle, ob der Mensch auf dem Land oder in der Stadt lebt. Einsam kann man auch heute überall sein. Wobei in ländlichen Regionen meist die Familienstrukturen viel enger geknüpft sind, während es in der Stadt viel mehr Freizeitmöglichkeiten gibt.

SANYO DIGITAL CAMERA

Foto oben: pixelio.de/C. Falk

Foto unten: pixelio.de/ Christina Maderthoner

Tags: , , , ,

Kategorie: Gesundheit, News

Über den Autor ()

Schreibe einen Kommentar