Gesundheit:Schnelles Abnehmen für den schönsten Tag im Leben – Ist das gesund?

| 3. Juni 2015 | 0 Kommentare

Frustessen, wenn es stressig wird. Viele Menschen bewältigen so ihren Alltag. Auch die Waliserin Claire Crowther nahm während ihrer Studienzeit extrem zu. Bei einer Körpergröße von 152 Zentimetern wog sie fast 90 Kilogramm. Als ihr Freund ihr dann einen Heiratsantrag machte, lehnte sie ab. Mit diesem Kampfgewicht wollte sie nicht vor dem Traualtar stehen.

319121_web_R_by_by-sassi_pixelio.de

Kampf gegen die Fettdepots

Nachdem ein Passant auf offener Straße ein fieses Kommentar über die üppigen Kurven von Claire abgab, entschloss die Studentin abzunehmen. Sie meldete sich bei einem Schwimmkurs an und verlor so innerhalb von zehn Monaten runde 25 Kilogramm. Claire wollte aber noch mehr Fettdepots zum Schmelzen bringen und begann in einem Fitnessstudio Gewichte zu stemmen. Ein weiteres Jahr später hatte sie glatte 40 Kilogramm verloren. Die junge Frau war kaum mehr wiederzuerkennen.

Mit eiserner Disziplin und regelmäßigem Training schmolzen die Kilos. Statt Speck auf den Rippen zeigt sich Claire jetzt mit durchtrainierten Muskeln. Die rapide Gewichtsreduzierung in kurzer Zeit heißt nicht jeder Experte gut. Claire hingegen fühlt sich wohl und hat den erneuten Antrag ihres Freundes bereits bejaht.

Hochzeitsvorbereiten laufen auf Hochtouren

Inzwischen haben Claire und ihr Freund mit den Hochzeitsvorbereitungen alle Hände voll zu tun. Schließlich soll gerade dieser Tag perfekt werden. DJ, Fotograf, Hochzeitskleid und professionelle Einladungen dürfen nicht fehlen. Es soll eine Traumhochzeit werden, die noch lange in guter Erinnerung bleibt. Leider ist die Planung eines solchen Festes aber nicht immer so einfach.

Schon bei der Vorbereitung der Hochzeit kann so einiges schief gehen und einem die Nerven rauben. Nachdem das Datum für die Hochzeit steht, sollten Familien, Freunden und Bekannten zum einen per Einladungen so schnell wie möglich darüber informiert werden damit sie diesen besonderen Tag auch wirklich miterleben können. Zum anderen bekommt man so frühzeitig im Vorfeld die Information wie viele Personen an der Hochzeit teilnehmen würden um so eine gute Planung und Organisation zu gewährleisten. Schließlich müssen Tischen, Cateringservice etc. reserviert werden. Die meisten Paare entscheiden sich bei den Einladungen zum ihren wichtigsten Tag des Lebens für einen professionellen Druck bei ihrer Druckerei des Vertrauens mit individuellem, persönlichem Charakter.

Oft kommt es auch vor, dass das Traumkleid zum Termin nicht fertig wurde oder die professionellen Einladungen einige Rechtsschreibfehler aufwiesen. Ein Albtraum für jedes zukünftige Brautpaar. Erst recht, wenn es keinerlei schriftliche Verträge zwischen den Dienstleister und den Auftraggeber gibt. Ohne Beweise wird es schwer die Schuld zu belegen.

Claire und ihr Verlobter sind gut beraten, einen jeden Auftrag den sie erteilen vertraglich festzuhalten oder wenigstens einen Dritten bei der Auftragserteilung dabei zu haben. Gerade bei einer Hochzeit werden zahlreiche Dienstleister aktiv. Neben den Einladungen für die Gäste gilt es für Musik zu sorgen. Schmackhafte Speisen sollen für einen Gaumenschmaus sorgen. Hinzu kommt ein tolles Ambiente und natürlich darf auch das perfekte Brautkleid darf nicht fehlen.

Schlank vor den Traualtar

Zukünftige Bräute, wie Claire haben es mit eiserner Disziplin geschafft, schlank vor den Traualtar zu stehen. Gesund abnehmen mit einer Ernährungsumstellung samt Sportprogramm ist da der richtige Weg um sein Ziel zu erreichen. Einfach nur Hungern führt hingegen zum Jojo-Effekt und belastet die Gesundheit. Damit der schönste Tag im Leben einer Braut auch wirklich schön wird, gilt es einiges zu beachten und das Betrifft nicht immer nur die Figur.

Foto: by-sassi/ Pixelio.de

Kategorie: Gesundheit, News

Über den Autor ()

Über mich: Ich bin der Gründer von JournalExpert.de. Ich komme aus dem Großraum Frankfurt am Main. Beim Schreiben inspirieren mich hauptsächlich skurrile und nützliche Themen. Mich bewegt und prägt die Internet & Technik Branche.

Schreibe einen Kommentar