Ende der Masern-Welle in Berlin nicht in Sicht

| 29. März 2015 | 0 Kommentare
Ende der Masern-Welle in Berlin nicht in Sicht

Ende der Masern-Welle in Berlin nicht in Sicht

Insgesamt wurden seit Beginn des Ausbruchs im Herbst 925 Masernfälle gemeldet. Ein Ende der Masern-Welle scheint auch heute in Berlin noch nicht in Sicht. Wobei auch Thüringen immer wieder neue Infektionen bekannt gibt.

Das Erfurter Gesundheitsministerium teilte jetzt mit, dass bis zum Freitag 52 Masernfälle gemeldet wurden. Grund dafür sei der Ausbruch an einer Schule in Erfurt. Hier erkrankten allein 36 Schüler zwischen 7 und 15 Jahren. Wobei aber auch aus Sachsen steigende Zahlen gemeldet wurden.

Seit Beginn des Ausbruchs im Herbst wurden dem Landesamt für Gesundheit und Soziales bis zum letzten Freitag 925 Masernfälle gemeldet. Erstmalig kam es zudem vor, dass 9 weitere Fälle innerhalb von 24 Stunden bekannt gegebeben wurden. Ein Ende dieser gefährlichen Welle scheint demnach noch nicht in Sicht.

Auch beim Kinderarzt können Eltern sich jetzt impfen lassen

Schon seit Wochen geht die Angst in Deutschlands Hauptstadt um. Die Masern scheinen Berlin zurzeit fest im Griff zu haben. Aus diesem Grund können Eltern sich jetzt auch beim Kinderarzt gegen die gefährlichen Masern impfen lassen. Außerdem besteht die Möglichkeit, dass begleitende Männer eine Impfung beim Gynäkologen vornehmen können. Auf diese Weise sollen Impflücken geschlossen werden, denn Masern zählt keinesfalls zu den Kinderkrankheiten. Auch Erwachsene können sich anstecken und unter Umständen an dieser Krankheit sogar sterben.

Normalerweise werden Kinder zwischen 11 und 14 Monaten erstmalig gegen Masern geimpft. Die zweite, notwendige Schutzimpfung erfolgt in der Regel zwischen 15 und 23 Monaten. Erst nach beiden Impfungen besteht ein ausreichender Schutz gegen diese gefährliche Erkrankung. Nach Ausbruch der Masern-Welle in Berlin, sprechen sich jetzt wieder viele Experten für eine Masern-Impfpflicht aus. In Frankreich wurde diese Regelung gerade eben wieder erneuert. ( Quelle: n-tv.de)

424332_web_R_K_by_Dieter Schütz_pixelio.deFoto oben: Martin Büdenbender/Pixelio.de

Foto unten: Dieter Schütz/Pixelio.de

Tags: , , , , , , , ,

Kategorie: Gesundheit, News

Über den Autor ()

Schreibe einen Kommentar